Warenkorb


Bestellinformationen / AGBs

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
für die Nutzung der Internetplattformen www.migak-creations.com

1. Geltungsbereich / Fristen
Die Geschäftsabwicklung und Lieferung erfolgt ausschliesslich zu den vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die sämtlichen mit uns aufgrund der Angebote auf unserer Internet-Shopseite www.migak-creations.com Verträgen zugrunde liegen. Den nachfolgenden Bestimmungen entgegenstehende oder abweichende Allgemeine Geschäftsbedingungen finden keine Anwendung. Die nachfolgenden Geschäftsbedingungen gelten auch dann ausschliesslich, wenn wir in Kenntnis entgegenstehender oder von den nachfolgenden Geschäftsbedingungen abweichender Bedingungen die Lieferung und Leistung vorbehaltlos ausführen.

2. Speichermöglichkeit und Einsicht in Vertragstext
a. Sie können diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen auf unserer Webseite www.migak-creations.com unter AGB einsehen und drucken.
b. Sie können auch zusätzlich die Daten Ihrer Bestellung einfach archivieren, indem Sie entweder die auf der letzten Seite des Bestellablaufs im Internetshop zusammengefassten Daten mit Hilfe der Funktionen Ihres Browsers speichern oder Sie warten die automatische Bestellbestätigung ab, die wir Ihnen zusätzlich per E-Mail nach Abschluss Ihrer Bestellung an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse zukommen lassen. Diese Bestellbestätigungsmail enthält noch einmal die Daten Ihrer Bestellung und lässt sich leicht ausdrucken bzw. mit Ihrem E-Mail-Programm abspeichern.
c. Ihre Bestelldaten werden bei uns gespeichert, sind aber nicht unmittelbar von Ihnen abrufbar.

3. Sprache und Vertragsschluss
a. Verträge in unserem Internetshop lassen sich ausschließlich in deutscher Sprache schließen.
b. Durch Anklicken des Buttons „Bestätigen“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung.
c. Ein verbindlicher Vertrag kommt mit der Übermittlung der Bestellbestätigung, spätestens jedoch mit Lieferung der bestellten Ware, zustande.
d. Beachten Sie, dass die Auslieferung der bestellten Ware bei Vorkasse erst nach Gutschrift der vollständigen Summe auf unserem Konto erfolgt. Wenn Ihre Zahlung trotz Fälligkeit auch nach erneuter Aufforderung nicht bis zu einem Zeitpunkt von 7 Kalendertagen nach Absendung der Bestellbestätigung bei uns eingegangen ist, treten wir vom Vertrag zurück mit der Folge, dass Ihre Bestellung hinfällig ist und uns keine Lieferpflicht trifft. Die Bestellung ist dann für Sie und für uns ohne weitere Folgen erledigt. Eine Reservierung des Artikels bei Vorkassezahlungen erfolgt daher längstens für 7 Kalendertage.

4. Preise
Für Bestellungen in unserem Internet-Shop gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung im Angebot aufgeführten Preise. Die angegebenen Preise sind Endpreise, das heisst, sie beinhalten die jeweils gültige gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile.

5. Zahlung, Lieferung
a. Ein Beschaffungsrisiko wird von uns nicht übernommen, auch nicht bei einem Kaufvertrag über eine Gattungsware. Wir sind nur zur Lieferung aus unserem Warenvorrat verpflichtet.
b. Bei Nichtverfügbarkeit der Ware werden wir eine eventuelle Vorauszahlung unverzüglich erstatten oder mit Ihnen in Kontakt treten, um die Details einer späteren Lieferung nach Herstellung der Ware zu besprechen.
c. Die Lieferzeit verlängert sich angemessen bei die Lieferung beeinträchtigenden Umständen durch höhere Gewalt. Der höheren Gewalt stehen gleich Streik, Aussperrung, behördliche Eingriffe, Energie- und Rohstoffknappheit, unverschuldete Transportengpässe, unverschuldete Betriebsbehinderungen zum Beispiel durch Feuer, Wasser und Maschinenschäden und alle sonstigen Behinderungen, die bei objektiver Betrachtungsweise nicht von uns schuldhaft herbeigeführt worden sind. Beginn und Ende derartiger Hindernisse werden wir Ihnen unverzüglich mitteilen. Dauert das Leistungshindernis in den vorgenannten Fällen über einen Zeitraum von mehr als 4 Wochen nach den ursprünglich geltenden Lieferzeiten an, so sind Sie zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt. Weitergehende Ansprüche, insbesondere auf Schadensersatz, bestehen nicht.
d. Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der Ware geht mit der Übergabe an den Kunden, beim Versendungskauf mit der Auslieferung der Ware an den Spediteur oder der sonst zur Ausführung der Versendung bestimmten Person oder Anstalt über.

6. Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

7. Gewährleistung und Beschwerdemanagement
a. Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsregelungen.
b. Wir legen Wert auf Kundenzufriedenheit. Sie können sich jederzeit auf einem der auf der Website angegebenen Kontaktwege an uns wenden. Wir bemühen uns, Ihr Anliegen möglichst schnell zu prüfen und werden uns hierzu nach Eingang der Unterlagen bzw. Ihrer Eingabe oder Beschwerde bei Ihnen melden. Bei Beschwerden helfen Sie uns, wenn Sie uns möglichst genau das Problem bzw. den Mangel schildern und gegebenenfalls Bestellunterlagen in Kopie übermitteln oder zumindest Bestellnummer, Kundennummer etc. angeben. Sollten Sie auch binnen 5 Werktagen keine Reaktion von uns erhalten, fragen Sie bitte nach.

8. Anwendbares Recht, Gerichtsstand
Für sämtliche Rechtsgeschäfte oder andere rechtliche Beziehungen mit uns gilt das Schweizer Recht.

9. Änderung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen
Wir sind berechtigt, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen einseitig zu ändern, soweit dies zur Anpassung an veränderte gesetzliche oder technische Rahmenbedingungen notwendig ist. Die geänderten AGB werden an derselben Stelle unter www.migak-creations.com veröffentlicht.

10. Vertragspartner
Bei der Bestellung von Mi Gak-Artikeln ist Ihr ausschliesslicher Vertragspartner Mi Gak Creations.

11. Versandkosten
Die Versandkosten werden bei der Bestellung aufgeführt.

12. Zahlung, Lieferzeiten, Lieferpartner
a. Wir bieten grundsätzlich die Zahlarten Vorkasse und Barzahlung bei Abholung an. Wir behalten uns bei jeder Bestellung vor, gewisse Zahlarten nicht anzubieten und auf unsere anderen Zahlarten zu verweisen.
b. Sie sind damit einverstanden, dass Sie Rechnungen und Gutschriften ausschliesslich in elektronischer Form erhalten.
c. Bitte beachten Sie, dass wir in keinem Fall die Kosten einer Geld-Transaktion übernehmen.
d. Wir nutzen für die Lieferungen die Schweizer Post oder die Selbstabholung.
e. Ware, die im Online-Shop als „lieferbar“ gekennzeichnet ist, liefern wir unverzüglich nach Eingang der Bestellung und gegebenenfalls nach eingegangener Vorkasse grundsätzlich innerhalb von maximal 5 Werktagen. Auf evtl. abweichende Lieferzeiten weisen wir auf der jeweiligen Produktseite hin.

13. Rückgaberecht beim Kauf von Mi Gak-Artikeln
a. Es gibt ein Rückgaberecht bei Mi Gak-Artikeln nur bei mangelhaften Artikeln. Der Mangel muss spätestens drei Tage nach Erhalt der Ware mitgeteilt werden.
b. Die Rückzahlung erfolgt stets auf ein von Ihnen zur Rückzahlung genanntes Konto oder in Bar.

14. Salvatorische Klausel
Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages einschliesslich dieser Regelungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden oder sollte der Vertrag eine nichtvorhergesehene Lücke aufweisen, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Teile solcher Bestimmungen unberührt. Anstelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen treten die jeweiligen gesetzlichen Regelungen.